Mauerwerksdiagnostik und Salze

 

Um durchfeuchtetes und ggf. salzbelastetes Mauerwerk dauerhaft zu sanieren, ist es unabdingbar, eine Feuchtebilanz mit quantitativer Salzbestimmung durchzuführen.

Dabei ist die Bestimmung folgender Eigenschaften und Kennzahlen zur Bewertung des Istzustands und zur Ausarbeitung von Sanierungsmaßnahmen erforderlich:

 

 

 

 

 

Erst nach dem Vorliegen dieser Informationen kann eine abgesicherte Strategie zur Sanierung von durchfeuchtetem und salzbelastetem Mauerwerk erstellt werden.