Gattung Mucor

Vorkommen

Pilze aus der Gattung Mucor gehören zu den Zygomyceten (Jochpilzen). Sie sind weit verbreitet und kommen im Boden, auf Tierkot bzw. Mist sowie im Kompost vor und treten häufig als Lebensmittelverderber auf. Mucor-Arten bevorzugen eine hohe Feuchtigkeit und treten deshalb in Innenräumen meist bei Wasserschäden auf.

 

Pathogene Potenz

Von Pilzen der Gattung Mucor kann eine allergene Wirkung ausgehen, die Bildung von Mykotoxinen ist dagegen nicht bekannt. Insbesondere bei immungeschwächten Personen können z.T. lebensbedrohliche Infektionen (Zygomykosen) auftreten, wobei die Atemwege und der Speisetrakt Eintrittspforten für den Pilz in den Körper darstellen.